Image
Bei der Stadt Weiterstadt, Fachdienst V/3 Bauhof ist eine Stelle zu besetzen als

Gärtner*in im Fachbereich Gartenlandschaftsbau (m/w/d)

Umfang

39 Wochenstunden

Befristung

nein

Vergütung

EG 6 TVöD-VKA

Beginn

nächstmöglich


Aufgabenbereich:

  • selbstständige, fachgerechte Pflege und Unterhaltung der städtischen Grünanlagen und Friedhöfe
  • Umgang mit Maschinen und Geräten des Garten- und Landschaftsbaus
  • fachgerechtes Pflanzen von Gehölzen, Stauden, Wechselflor etc.
  • Pflastern und Befestigen von Flächen
  • fachgerechte Baum-, Strauch- und Gehölzpflege
  • Erstellen von Wuchs und Rankhilfen
  • Mähen, Vertikutieren und Düngen von Rasenflächen
  • Winterdienst im Rahmen des kommunalen Winterdienstplanes

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau
  • Erfahrung in der Pflege von Grünanlagen und im Umgang mit gärtnerischen Maschinen und Fahrzeugen
  • Erfahrung in der Baumpflege und fachgerechtem Gehölzschnitt
  • zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten sowie Teamgeist
  • Führerschein Klasse B, C1E (alt:3)

Wir bieten Ihnen:

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit einem leistungsgerechten Entgelt nach EG 6 TVöD-VKA (3042,04 € - 3708,21 € in Vollzeit)
  • Ein kollegiales Betriebsklima und die Mitarbeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Kurze Entscheidungsprozesse und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein aktives Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten (z.B. mobile Massage, Gesundheitskurse, Firmenfitnesskooperation)
  • Das RMV-Jobticket zu günstigen Konditionen für nachhaltige Mobilität
  • Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten für eine fachliche und persönliche Weiterentwicklung

Das zeichnet Weiterstadt aus:
  • Verkehrsgünstig gelegen im pulsierenden Rhein-Main-Gebiet: 15 Minuten Fahrzeit zum Frankfurter Flughafen, 30 Minuten in die Frankfurter Innenstadt
  • Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in einem breit aufgestellten und wachsenden Gewerbegebiet, das in Deutschland einzigartig ist
  • Vielfältige Vereinslandschaft sowie umfangreiches Freizeit- und Kulturangebot mit Kommunalem Kino, Stadtbücherei, Hallenbad, Naherholungsgebieten und vielem mehr
  • Gute Bedingungen für den Nachwuchs: 12 Kindertagesstätten, 4 Krippen und zahlreiche Tagesmütter sowie 4 Grundschulen in Ganztagsmodellen, 2 weiterführende Schulen, eine Förderschule und mehrere Jugendzentren


Diversität und Chancengleichheit sind wichtige Bestandteile der Personalpolitik der Stadt Weiterstadt. Schwerbehinderte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Auch fördern wir die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen daher besonders Bewerbungen von Frauen.

Ein ehrenamtliches aktives Engagement von Bewerberinnen und Bewerbern wird begrüßt. Bitte legen Sie uns hierüber ggf. einen Nachweis vor.

    Online-Bewerbung